Andreas Pöschl
BMW AG

Neben der Verantwortung für Lösungen und Architektur in der Linux-Infrastruktur begann Andreas 2011 mit der Arbeit an den ersten Private IaaS Cloud-Konzepten. Im Jahr 2014 startete er mit der Einführung von OpenStack bei BMW. Als agiles Startup innerhalb des Unternehmens wurde das Projekt zu einem großen Erfolg. Als Product Owner für OpenStack wird er nicht müde, die Bedeutung der nicht technischen Faktoren bei der Einführung einer solchen neuen Technologie hervorzuheben.


Verwandte Sitzungen

Vollständigen Kalender ansehen